Präsentation "Sammlung Lola Garrido: World in Images - A Portable History of Photography"

"Jede Sammlung hat ihre Geschichte und Lesart, und sie auszustellen, erlaubt sowohl dem Sammler als auch dem Betrachter, ihre eigene Geschichte zu erschaffen, indem sie die Bilder in eine Ordnung bringen", so die Kunstsammlerin Lola Garrido. Sie legte bereits im Jahr 1986 den Grundstein für ihre Foto-Kollektion. Die von ihr handverlesenen Größen, die diese Wirklichkeit festgehalten haben, lesen sich wie eine Liste der wichtigsten Triebfedern des Genres. Zu ihnen gehören Cindy Sherman, Irving Penn, Alexander Rodchenko und Dorothea Lange, Robert Capa und Henri Cartier-Bresson (beide Mitbegründer von Magnum Photos), Man Ray und Robert Mapplethorpe.

Insgesamt 91 Originaldrucke zahlreicher international bekannter Fotografen fordern in "World of Images - A Portable History of Photography" dazu auf, die eigene Geschichte in der Fotografie zu entdecken.

Veranstalter
StädteRegion Aachen, Stabstelle Kultur
Zollernstraße 20
52070 Aachen

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Es wurden leider keine Events gefunden.