across the borders Festival 2017

across the borders lässt grüßen!

Brassband Rhythmen und Kapa Haka Tanz aus Neuseeland wie auch Fieldband Sounds aus Kapstadt bieten am Katschhof ein Fenster zur Welt der internationalen World/Wind Musik.
Schwoofende und walzende Sounds aus der New Yorker U-Bahn gehen Hand in Hand mit Action Painting zu Punk-, Metal- oder Dubstep-Klängen im Kennedypark. Immer wieder setzt das geschriebene und vorgetragene Wort feine Farbtupfer.

Im Ludwig Forum Aachen reiht sich zeitgenössische Oper aus der rauen Landschaft Ostbelgiens neben fantastischem Figurentheater und einer hochkarätigen Melange aus Tanz, Jonglage, Neuer Zirkus und Theater ein. Diese werden ergänzt durch einen multimedial inszenierten Rückblick auf die irischen Reiseberichte Heinrich Bölls.

Im Atelierhaus Aachen erinnern ausgefallene Fotoarbeiten an „Lost Places“. Film als Zukunftsvision führt uns zum Mond und eine poetische Reise in die Dunkelheit und die Stille des Waldes – mit Laternen ausgestattet – begegnet der Besucher Figuren, die Mythen und Sagen alten Volksglaubens entsprungen sind.

Veranstalter

Kulturbetrieb der Stadt Aachen - Veranstaltungsmanagement
Mozartstr. 2-10
52064 Aachen

Weitere Informationen