ASPHALT Festival

Wenn sich die Sommerhitze ausbreitet und Düsseldorf am schönsten ist, wird es wieder Zeit für das ASPHALT Festival!

Sommerfestival der Künste

Das 6. ASPHALT Festival präsentiert Theater, Musik, Tanz, Literatur und Kunst an besonderen Orten von Düsseldorf – mitten im Hochsommer, außerhalb klassischer Theater- und Konzertsäle. Ein neues Erleben der eigenen Stadt, das Entdecken von Spielarten künstlerischer Disziplinen und das Kennenlernen anderer Menschen und Sichtweisen – das macht das ASPHALT Festival aus. Das Thema 2018 lautet "crossing borders". Künstlergruppen aus Syrien, Russland, England, Österreich, Norwegen, den Niederlanden, USA, Deutschland, der Schweiz, Kanada, Neuseeland - und natürlich Düsseldorf sind dieses Jahr zu Gast. Pulsierendes Herz von ASPHALT ist das ›doppelte‹ Festivalzentrum an der Ronsdorfer Straße in Flingern: das Weltkunstzimmer und die Alten Farbwerke. Hier ist jeden Abend etwas los: Konzerte, Theateraufführungen, Tanzperformances, Lesungen, Ausstellungen – begleitet von Gesprächen und Begegnungen im lässigen Festival-Biergarten ASPHALT Paradies. Der ist auch Schauplatz der beliebten Festivalreihe ›Nachtkonzerte‹: Nahezu jeden Abend finden im Biergarten unter freiem Himmel Live-Konzerte bei freiem Eintritt statt. Darüber hinaus begreift ASPHALT die Stadt als Bühne und entert den öffentlichen Raum. Mehrere Theaterperformances finden unter freiem Himmel statt - etwa in Parks und Gärten, am Hafen oder vor dem Schaufenster eines Hotels in Hauptbahnhof-Nähe.

12.-22. Juli 2018

Veranstalter
ASPHALT Festival GmbH
Bachstelzenweg 6
40468 Düsseldorf

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Es wurden leider keine Events gefunden.