Kinderkultursommer Jülich 2017

Auch in diesem Jahr kommt der Sommer und mit ihm zum siebten Mal der Kinderkultursommer.

Im Renaissancegarten der Zitadelle wird großen und kleinen Zuschauern ab vier Jahren ein abwechslungsreiches Kulturprogramm mit Theater, Märchen, Akrobatik, Musik und Film geboten, das sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Die ausgewählten Produktionen sind durchweg von hoher Qualität und in der Mischung aus verschiedenen Kultursparten ein wunderbares und abwechslungsreiches Einstiegsprogramm in das kulturelle Leben.

Eintritt frei bei den Open Air Veranstaltungen im Renaissancegarten der Zitadelle

Der diesjährige Kinderkultursommer wird am 30.07. um 11 Uhr mit einem Filmpicknick zu dem Film „Ratatouille“ und einem anschließenden Zirkusworkshop mit dem Kinderzirkus „Circus Configurani“ eröffnet. Am 13.08. folgt ein Puppenspieltheater zur „Dummen Augustine“ frei nach Otfried Preußler. Eine spektakuläre Mischung aus Schauspiel und Zirkustheater wagt am 16.08. das Stück „Absender Unbekannt“. Ein weiteres Stück frei nach Preußler folgt am 20.08. mit dem „Räuber Hotzenplotz“. Am 24.08. schließt der Kinderkultursommer für dieses Jahr mit dem Kinderliederkonzert „In der Wolkenfabrik“.
Alle Veranstaltungen im August beginnen um 15 Uhr.

Veranstalter

Stadt Jülich
Große Rurstraße 17
52428 Jülich

Weitere Informationen