Nordeifel - Kultur bei Nacht

Vorhang auf für packende Lesungen, spannende Zeitreisen, energiegeladene Sounds, aufregende Performances und vieles mehr

Zum vierten Mal öffnen historische Orte, Museen und unentdeckte Kleinode in der Nordeifel vom 1. September bis 28. Oktober ihre Tore bis tief in die Nacht. Erstmals steht die Reihe unter einem Leitthema: „Wasser“, dem prägenden Element der Eifel.

Freuen Sie sich im Waldfreibad Steinbachtalsperre auf eine Literatur-Tanz-Performance und kriminelle „Wasser-Einblicke“ mit Ralf Kramp, am Ufer von Urft und Olef auf Begegnungen mit den Werken von „Kunst im Fluss“ in Wort- und Klangwelten sowie auf eine Ortsführung in der lärmenden und stinkenden Kläranlage Bessenich. Entdecken Sie gemeinsam mit Prof. Dr. Klaus Grewe die Geheimnisse der römischen und mittelalterlichen Wassertechnik oder machen Sie eine "Klangreise" in die Grube Wohlfahrt. Der Seepark Zülpich lädt bei besonderer Beleuchtung und „Hang“-Klängen zu „wasserreichen“ Storywalks ein.

Veranstalter
Nordeifel Tourismus GmbH
Bahnhofstr. 13
53925 Kall

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Es wurden leider keine Events gefunden.