Sommerfestival auf der Freilichtbühne Burg Wilhelmstein

Konzerte - Kabarett- Kino

Der Name Burg Wilhelmstein steht heute für Kultur, für beeindruckende Künstler, einzigartige Konzerte und unvergessliche Momente. Als traditionsreiche Freilichtbühne mit innovativer und zeitgemäßer Ausrichtung ist sie seit vielen Jahren Publikumsmagnet. Wer ein Konzert auf der Burg Wilhelmstein besucht, der wird sich lange daran erinnern. Es sind die besonderen Momente, die man nur auf der Burg erleben kann und die positiv nachwirken.

Für den Festivalsommer 2018 steht wie immer ein breit gefächertes Angebot an Konzerten, Kabarett, Comedy und Kinofilmen bereit. Viele bekannte Namen wie Konrad Beikircher, Wilfried Schmickler oder Götz Alsmann sind darunter, aber auch etliche neue Gesichter. Das Tingvall-Trio etwa, das bereits mehrere Jazz- und Pop-Preise abgeräumt hat, oder das Herbert Pixner Projekt, das „elektrisierende Musik aus den Alpen“ mit zahlreichen anderen Stilen mixt. Naturally7 aus New York überzeugen mit virtuosen A-Capella-Covern von Hits quer durch die jüngere Pop- und Jazzgeschichte und die kubanische Pianistin Marialy Pacheco ist mit Joo Kraus, Olvida Ruiz und Rhani Krija wieder zu Gast auf der Burg ebenso die Andalusierin Maria Serrano mit explosiven Flamenco-Interpretationen. Der Ex-Aachener und Wahl-Berliner Christoph Titz und die Sängerin Astrid North werden wie bereits vor drei Jahren wieder mit Jazz, Latin, Elektronik und Pop bezaubern.

Ab Mitte Juli startet wieder das Open-Air-Kino, das wie in den Jahren zuvor mit den Partnern von Apollo Kino&Bar realisiert wird.

25. Mai - 13. September 2018

Veranstalter

Stadtentwicklung Würselen GmbH & Co KG / Kulturbüro Burg Wilhelmstein
Klosterstr. 33
52146 Würselen

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Es wurden leider keine Events gefunden.

Veranstaltungen

Es wurden leider keine Events gefunden.