Country Meeting Rhein-Sieg

Country Music und Linedance

Country ist eine typisch amerikanische Musikrichtung, die mittlerweile überall auf der ganzen Welt ihre Fans hat. Sie klingt immer wieder neu und unverbraucht. Das Country Meeting Rhein-Sieg will zeigen, dass dieser Stil mehr zu bieten hat als Cowboy-Lagerfeuer und Trucker-Romantik.

Die Country Musik ist ehrlich zu den Menschen und erzählt wahre Geschichten. In den USA steht Country für einen Lebensstil, der keine billigen Gefühle und Stimmungen kennt. Hier in Deutschland haben Tom Astor oder Truck Stop diese Motive erfolgreich fürs deutsche Gemüt aufgearbeitet. Aber Country-Musik bietet so viel mehr. Wie verschieden die vielen Stilrichtungen der Country-Musik sind, ist vielen Menschen nicht bewußt. Wir präsentieren an 3 Tagen alle Schattierungen dieser kraftvollen Musik mit der Offenheit und Toleranz, die für wahre Country-Freunde hier zu Lande so typisch ist.

Vom 14. bis 16.09.2018 findet das 3. Internationale Country Meeting, die Messe für Country-Musik und Linedance, im Bürgerhaus „ZUR KÜZ“ in Troisdorf Sieglar statt.

29 Live Acts aus 8 Ländern, darunter auch einige vielversprechende, bisher unbekannte Bands und Interpreten, stellen, sich und ihre Musik, Fans, Veranstaltern und Medienvertretern vor, um gemeinsam Projekte und Auftritte zu planen. Publikum und Veranstaltern bietet sich die Gelegenheit, die Künstler auf der Bühne zu erleben, an ihren Messeständen zu kontaktieren und persönlich kennen zu lernen.

Live Musik und eine große Tanzfläche laden alle zum Linedance ein.
Am Samstag wird der Deutsche Country Star 2018, ein Publikumspreis, von Rhein-Sieg Events verliehen.

14.-16. September 2018

Veranstalter
Rhein-Sieg-Events
Gartenweg 8
53783 Eitorf-Mühleip

Weitere Informationen