Expedition Heimat 2.0 - Orgellandschaft in Kürten

Die Einladung zur „Expedition Heimat“ spricht der Rheinisch-Bergische Kreis seit 2008 immer am zweiten Wochenende im September aus.

Gibt es etwas vor der Haustür zu entdecken? Ja! Mehr als man meint.Nach einem Jahr Pause ist Expedition Heimat mit einem neuem Format am Start. Mit 2.0 stehen nicht wie 2008-2015 viele spannende Themen parallel auf dem Programm. Ab 2017 geht es um ein Stichwort, das in der Kommune des Rheinisch-Bergischen Kreises, die für diesen Aspekt besonders eignet ist, intensiv nachgegangen wird.

Analog den UNESCO-Regularien für Immaterielles Kulturerbe wird in 2017 die Orgellandschaft in Rhein-Berg in den Focus gestellt. In der Gemeinde Kürten gibt es zwei historische Instrumente von 1802 und 1903 sowie Orgeln aus dem letzten Drittel des 20. Jahrhunderts plus eine Firma für Orgelbau. Mit Blick auf Stichworte wie Schließung von Kirchen, geht es um die Geschichte der Orgel, um die liturgische Funktion der Orgelmusik bis hin zur Verweltlichung als Drehorgel, um das traditionelle Handwerk des Orgelbaus bis hin zu Hightech Spieltischen, um den Beruf des Organisten und natürlich um den Orgelklang mit seiner individuellen Wirkung im Kirchenraum.

Veranstalter

Rheinisch-Bergischer Kreis - Kulturbüro
Am Rübezahlwald 7
51469 Bergich Gladbach

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Es wurden leider keine Events gefunden.