Sommer Schloss Homburg

Kultur im Dialog

Auf Schloss Homburg vereinen sich Tradition und Moderne, das Schloss mit dem Museum und dem neuen Forum bildet einen vorzüglichen Rahmen für kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte, Lesungen oder Filmvorführungen. Der Sommer auf Schloss Homburg bietet auch in diesem Jahr wieder ein abwechlungsreiches Musikprogramm für seine Besucher:

In diesem Jahr findet ein sommerliches Gitarrenwochenende statt. Das Gitarrenduo Gruber & Maklar bietet für jugendliche Gitarrenschüler einen Meisterkurs an. Das Eröffnungskonzert präsentiert das Duo Bandini Chiacciaretta (Gitarre, Bandoneon) aus Italien. Außerdem findet eine Gitarrennacht mit dem Gitarren-Duo Gruber und Maklar, Johannes Monno und Kolja Lessing (Geige) sowie dem Machado Gitarren-Quartett statt. Ein Wandelkonzert mit dem Gitarristen Peter Graneis, dem Duo Gruber und Maklar sowie dem Marchado Quartett beendet das musikalische Wochenende.

Beim Klassik Open Air am 09. Juli 2017 wartet das WDR Funkhausorchester Köln unter der Leitung von Wayne Marshall mit "Vier Jahreszeiten im Sommer". Das Programm umfasst Werke von Antonio Vivaldi, George Gershwin, Peter Tschaikowski, Astor Piazzolla u.a. Es wartet von allem etwas: Klassik, Swing, Filmmusik, Schlager etc.

Drei Tenöre - drei Freunde. Eine musikalische Revue durch die europäische Tenorliteratur unter dem illustren Titel "Frauen und die Liebe". Die drei charmanten Herren entführen in die leidenschaftliche Welt des klassischen Gesangs.

Veranstalter
Museum und Forum Schloss Homburg
Schloss Homburg 1
51588 Nümbrecht

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Es wurden leider keine Events gefunden.