Witzheldener Sommerserenaden

Handgemachte Musik trifft auf ein ganz besonderes Ambiente: Die jährlich stattfindenden Witzheldener Sommerserenaden gehen in die nächste Runde! Die Stadt Leichlingen und der Verkehrs- und Verschönerungsverein Witzhelden e.V. laden wieder zum musikalischen Gaumenschmaus in der evangelischen Kirche ein. An vier Terminen vom 29. Mai bis 10. Juli wird die bäuerliche Dorf-Barock-Kirche aus dem 12. Jahrhundert, die im Volksmund auch „Der Alte vom Berg“ genannt wird, zum besonderen Veranstaltungsort für vier abwechslungsreiche Konzerte ausgewählter Künstler und Ensembles. Von Irish Folk bis zum Saxophon-Quartett ist alles dabei. Der Eintritt zur Veranstaltung ist dank der Unterstützung der Leichlingen-Stiftung der Kreissparkasse Köln frei, um Spenden wird gebeten.

Ein kleiner Vorgeschmack: Der Gitarrist und Komponist Markus Segschneider zeigt am 26. Juni, dass es für ihn keine Grenzen zu geben scheint, was er mit und auf seiner Gitarre anstellt: Jazz, Folk, Pop, Funk – alles wird gelassen verwoben zu einer Musik, die die lebensfrohe Stimmung eines Bilderbuchsommermorgens vermittelt. Und zum krönenden Abschluss am 10. Juli nehmen Spillyck, was rheinisch-bergisch für „Spielleute“ ist, ihr Publikum mit auf eine Reise zu den Klangwelten vergangener Zeiten des Rheinlandes und des Bergischen Landes. Der Dudelsack erschafft hierbei in Kombination mit keltischer Harfe, Akkordeon, Flöten, Gesang und Perkussion ganz neuen Klangwelten.

29. Mai - 10. Juli 2018

Veranstalter
Stadt Leichlingen
Am Büscherhof 1
42799 Leichlingen

Weitere Informationen


Kirche Witzhelden

Veranstaltungen

Es wurden leider keine Events gefunden.