Schlossfestspiele - Freilichtbühne Neersen

Vor der historischen Kulisse des Schlosses Neersen findet seit 1984 in den Sommermonaten Freilichttheater statt. Professionelle Schauspieler und Schauspielerinnen von namhaften Theatern kommen zusammen, um in der theaterfreien Ferienzeit Freilichttheater zu bieten. In jedem Jahr werden auf der Freilichtbühne (500 Plätze) zwei Abendstücke und - nicht nur für die kleinen Theatergäste - ein Kinderstück inszeniert.

Neben der Freilichtbühne haben sich darüber hinaus Lesungen im Schlossgarten, Puppentheater und ein besonderes Angebot im Ratssaal etabliert. Insgesamt können ca. 71 Aufführungen besucht werden, unter anderem „Das Dschungelbuch“ für Groß und Klein, der Komödien-Klassiker „Charleys Tante“ mit Kalle Pohl in der Hauptrolle und die Operette „Im weißen Rössl“ mit Tanja Schumann als Rössl-Wirtin. Mit dieser Konzeption sind die Festspiele Schloss Neersen die einzige professionelle Freilichtbühne in Nordrhein-Westfalen. 2018 findet außerdem ein kleines Jubiläum statt - die 35. Spielzeit.

17. Juni - 19. August 2018

Veranstalter
Schlossfestspiele Neersen
Hauptstr.6
47877 Willich

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Es wurden leider keine Events gefunden.