© Uwe Voelkner Fotoagentur Fox

Campingpark Bevertalsperre

Die Bevertalsperre lockt durch ihre landschaftlich reizvolle Lage viele Touristen an.


An allen ausgewiesenen Badestellen darf gebadet werden. Die Wasserqualität wird in einem festgesetzten Turnus vom Gesundheitsamt des Oberbergischen Kreises (Gummersbach) untersucht. Die Untersuchungsergebnisse werden auf den Seiten des Oberbergischen Kreises veröffentlicht.


Alle gängigen Wassersportarten können an der Talsperre ausgeübt werden: Angeln, Segeln, Tauchen (Tauchschule Nautico), Surfen, Kanu und Boot fahren.


Zudem bietet die Talsperre viele Wander- und Radfahrmöglichkeiten.


Die Campingplätze liegen direkt am Wasser in einer landschaftlich reizvollen Umgebung mit wunderschönem Blick auf die Bever-Talsperre.


Wer Pferde mag, kann die Gegend hoch zu Ross erkunden. Bitte wenden Sie sich an einen der zahlreichen Reiter- und Ponyhöfe der Umgebung.

Öffnungszeiten: 1.04.-31.10.
Zeltstellplätze: 700
Wohnwagenstellplätze: 35
Holzhütten: 3



IIM4.JPG

(Fotonachweis(e): Das Bergische)

Für Kinder geeignet

Ausstattungsmerkmale:
Kinderwagentauglich | WC | Wickelmöglichkeit | Gastronomie | Spielplatz | Grillmöglichkeit | Picknickmöglichkeit | Kindergeburtstag

Bever-Talsperre

Bever-Talsperre

(Fotonachweis(e): Das Bergische)

Adresse

Käfernberg 6

42499 Hückeswagen

Tel.: (02192) 2018

Fax: (02192) 3279